Assistenzstellen in Zürich

An der Universität Zürich sind derzeit gleich mehrere Assistenz-Stellen (50%) ausgeschrieben: Am Lehrstuhl für Geschichte der Philosophie sowie am Lehrstuhl für Politische Philosophie. Einsendeschluss ist der 30. April bzw. der 1. Juni. Der Sommer, das akademische, das soziale und das natürliche Umfeld von Zürich sind sehr zu empfehlen.

Am Lehrstuhl für Geschichte der Philosophie am Philosophischen Seminar der Universität Zürich ist ab 1. Mai eine Assistenzstelle (50%) neu zu besetzen: Erwartet werden u.a. selbstständige Forschung (Promotions- oder Habilitationsprojekt im Bereich der Philosophiegeschichte oder der theoretischen Philosophie) und Lehre. Die Bewerbungsunterlagen (ohne Schriften) sind bis spätestens 30. April 2011 an das Sekretariat des Philosophischen Seminars zu senden (nicht per E-Mail!). Mehr Infos siehe hier.

Auch am Lehrstuhl für Politische Philosophie ist ab 1. August 2011 eine Assistenzstelle (50%) neu zu besetzen. (Zwei weitere Stellen waren zum 1.5. ausgeschrieben, hier ist der Einsendeschluss aber schon vorbei). Die Assistenz ist dem Lehrstuhl von Prof. Dr. Francis Cheneval zugeordnet. Den Ausschreibungstext dazu findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.