Für Kurzentschlossene: Spätsommerliche Sommeruni in Jena „Schillernde Zeiten. Diskontinuitäten der Moderne“

Bereits nächste Woche findet am Promotionskolleg „Zeitstrukturen des Sozialen“ in Jena eine Sommeruni mit dem Titel „Schillernde Zeiten. Diskontinuitäten der Moderne“ statt. Mit dabei sind u.a. Alain Ehrenberg, Oliver Marchart und Sighard Neckel. In beschränktem Umfang ist eine Teilnahme an den Workshops noch möglich, darüber hinaus gibt es auch aber eine Reihe öffentlicher Vorträge. Alle Details gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.