Dritte Tagung „Rechtsforschung als disziplinenübergreifende Herausforderung“

Am 17./18. September 2010 findet in Berlin die dritte Tagung zu „Rechtsforschung als disziplinenübergreifende Herausforderung“ statt. Die Tagung wird von einer Reihe an Organisationen, wie dem Berliner Arbeitskreis Rechtswirklichkeit, dem Institut für interdisziplinäre Rechtsforschung der HU Berlin u.v.m, getragen und steht dieses Jahr unter dem Forschungsthema „„Recht sozial. Disziplinenübergreifende Perspektiven auf soziale Sicherung“.  Mehr als 50 Vortragende aus den Rechts- und Sozialwissenschaften, der Kriminologie, den Pflegewissenschaften, der Ethnologie, den Geistes- und Politikwissenschaften sowie weiterer Disziplinen versuchen sich im Brückenschlagen. Das Programm gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.