CfP: Parlamentarische Opposition

Eine geplante Tagung der DVPW-Sektion „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ im September an der HU Berlin könnte auch für PolitiktheoretikerInnen interessant sein: Das Thema lautet „Kritik, Kontrolle, Alternative: Was leistet die parlamentarische Opposition?“, und explizit gefragt sind auch Beitrage zur Konzeption und Theoretisierung von Opposition in Demokratien. Deadline ist der 19. Mai, zum Call geht es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.