CfA: Fellow am Centre for Global Cooperation Research (Duisburg-Essen)

Das Institut für Ostasienwissenschaften (IN-EAST) und das Käte Hamburger Kolleg/Centre for Global Cooperation Research (KHK/GCR21) bieten für das Jahr 2016/2017 bis zu vier sechsmonatige Fellowships zum Thema „Trans-border Cooperation in East Asia at the Regional/Global Interface“ an. Der früheste Starttermin ist Oktober 2016. Potentielle Fellows müssen mindestens eine abgeschlossene Promotion haben und sollten an Projekten arbeiten, die Governance-Fragen und Kooperation zu globalen und regionalen Themen mit bereits bestehenden oder aufkommenden, neuartigen Organisations- bzw. Institutionalisierungsdesigns in Ostasien verknüpfen. Bewerbungen sind bis zum 12. Juni erbeten; alle weiteren Informationen findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.