Kolloquium und Konferenz: „Symbolik der Demokratie“

Das Forschungsprojekt „Symbolik der Demokratie“ an der HU Berlin, geleitet von Paula Diehl, veranstaltet in diesem Semester ein Kolloquium zum Thema – mit Gästen wie Winfried Thaa und Emanuel Richter. Das volle Programm findet sich hier; jenes der spannenden Konferenz „Politische Repräsentation und das Symbolische“ Ende November hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.