CfA: WiMi-Stelle in Erfurt (65%) im Kompetenznetz „Postcolonial Hierarchies in Peace & Conflict“

An der Universität Erfurt ist im Rahmen des vom BMBF geförderten Kompetenznetzes „Postcolonial Hierarchies in Peace & Conflict“ eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in ausgeschrieben (13 TV-L, 65%). Das Kompetenznetz untersucht historisch geronnene postkoloniale Hierarchien in zeitgenössischen Konfliktdynamiken und deren Implikationen für eine zukünftige nachhaltige Konflikttransformation. Die*der Stelleninhaber*in arbeitet für den Erfurter Standort am Arbeitspaket „Sicherheitsgovernance und Friedenskonsolidierung“ mit. Die Stelle soll zum 01.04.2022 besetzt werden und ist bis zum 31.03.2026 befristet. Bewerbungen müssen bis spätestens 28.02.2022 gerichtet werden an: politische.theorie@uni-erfurt.de. Die vollständige Ausschreibung folgt nach dem Klick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.