CfA „Research Associate“ an der Uni Hamburg (100%, 2 Jahre, Bewerbungsfrist: 15. August)

An der Professur für Praktische Philosophie (Christine Straehle) der Universität Hamburg ist zum 1. Oktober 2022 die Stelle eines/r „Research Associate“ nach § 28 (3) HmbHG (TV-L 13, 100%, befristet bis 30.09.2024) zu besetzen. Zu den Aufgaben gehört Lehre im Umfang von 5 SWS und die Mitarbeit an einem DFG-Forschungsantrag. Voraussetzung sind ein Hochschulabschluss in einem für die Stelle relevanten Fach sowie mindestens eine englischsprachige Veröffentlichung in einer begutachteten internationalen Zeitschrift. Achtung: Die Bewerbungsfrist endet schon am 15. August 2022. Die vollständige Ausschreibung ist hier online zu finden.

Weiterlesen

Stellenausschreibung im Projekt „Fachinformationsdienst Politikwissenschaft“ (Pollux) (75% TV-L 13)

Sicher auch für politische Theoretiker:innen interessant: Für das politikwissenschaftliche Informationsportal „Pollux“ wird derzeit ein:e Politikwissenschaftlicher:in (w/m/d) für die Koordination im Projekt gesucht. Zu den mit der ausgeschriebenen Stelle verbundenen Aufgaben gehören neben der Koordination des Projekts in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern und dem Projektteam unter anderem die Personalverantwortung für zwei Projektmitarbeiterinnen, Publikationen zum Projekt sowie die verantwortliche Planung zur Fortschreibung des Projektes. Der Arbeitsplatz befindet sich auf dem Campus der Universität Bremen. Ein politikwissenschaftliches Promotionsvorhaben, das im Rahmen der Stelle verfolgt wird, ist explizit erwünscht. Die Bewerbungsfrist endet am 23. August. Die vollständige Stellenausschreibung findet sich hier.

Weiterlesen

CfA WiMi Politische Theorie und Ideengeschichte (75 Prozent, E13) Uni Göttingen

Am Arbeitsbereich Politische Theorie und Ideengeschichte des Instituts für Politikwissenschaft der Universität Göttingen (Prof. Dr. Tine Stein) ist zum 1.10.2022 eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in  (75 Prozent, TVL E 13) mit überwiegenden Aufgaben in der Lehre befristet auf zwei Jahre zu besetzen. Zu den Aufgaben gehören u.a. Lehre im Umfang von 7,5 Semesterwochenstunden in den Modulen der BA- und MA-Studiengänge, die vom Arbeitsbereich Politische Theorie und Ideengeschichte verantwortet werden. Außerdem zählen die Beratung und Betreuung von Studierenden sowie die Mitwirkung an Prüfungen und (in geringem Umfang) die Mitwirkung an allgemeinen organisatorischen Aufgaben des Arbeitsbereichs zu den Dienstobliegenheiten. Eigene Forschungsarbeit zu verfolgen, wird ermöglicht, eine Mitarbeit an der im Arbeitsbereich Politische Theorie und Ideengeschichte betriebenen Forschung ist erwünscht. Erwartet wird u.a. ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Politikwissenschaft sowie Forschungsschwerpunkte und Lehrerfahrungen im Bereich der Politischen Theorie und Ideengeschichte.

Bewerbungsfrist ist der 8.8.2022; Bewerbungen werden digital erbeten an: sekretariat.stein@uni-goettingen.de Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich am 10./11.8.22 statt und werden in digitaler Form als Videokonferenz erfolgen. Alle Details zur Ausschreibung finden sich hier.

Weiterlesen

Wiss. Mitarbeiter*in (w/m/d) an der Professur „Epistemology and Theory of Science“ (University College Freiburg)

An der Professur für „Epistemology and Theory of Science“ des University College Freiburg der Albert-Ludwigs-Universität ist zum 1. August 2022 eine 100%-Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter*in (w/m/d) zu besetzen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2022. Alle Details finden sich unter diesen Links https://uni-freiburg.de/universitaet/jobs/00002135/ (deutsch) bzw. https://uni-freiburg.de/university/jobs/00002135/ (englisch).

Weiterlesen

CfA: Zwei PhD-Stellen in Amsterdam

In dem von der Gerda Henkel Stiftung geförderten Forschungsprojekt „Abolition Democracies – Transnational Perspectives“ sind an der Amsterdam School for Cultural Analysis aktuell zwei PhD-Stellen ausgeschrieben (für drei Jahre). Die Stellen sollen zum 01.09.2022 besetzt werden. Informationen zu dem Forschungsprojekt, den Stellenprofilen und den Bewerbungsmodalitäten finden sich hier. Bewerbungen sind bis spätestens 15.04.2022 an Daniel Loick (d.loick@uva.nl) zu senden.

Weiterlesen

CfA: WiMi-Stelle in Erfurt (65%) im Kompetenznetz „Postcolonial Hierarchies in Peace & Conflict“

An der Universität Erfurt ist im Rahmen des vom BMBF geförderten Kompetenznetzes „Postcolonial Hierarchies in Peace & Conflict“ eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in ausgeschrieben (13 TV-L, 65%). Das Kompetenznetz untersucht historisch geronnene postkoloniale Hierarchien in zeitgenössischen Konfliktdynamiken und deren Implikationen für eine zukünftige nachhaltige Konflikttransformation. Die*der Stelleninhaber*in arbeitet für den Erfurter Standort am Arbeitspaket „Sicherheitsgovernance und Friedenskonsolidierung“ mit. Die Stelle soll zum 01.04.2022 besetzt werden und ist bis zum 31.03.2026 befristet. Bewerbungen müssen bis spätestens 28.02.2022 gerichtet werden an: politische.theorie@uni-erfurt.de. Die vollständige Ausschreibung folgt nach dem Klick.

Weiterlesen

CfA: WiMi-Stelle (100%) in Kiel

Am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Kiel ist im Bereich Politikwissenschaft eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in ausgeschrieben (13 TV-L, 100%). Die Stelle ist unbefristet und soll voraussichtlich zum 1. April 2022 besetzt werden. Die Lehrverpflichtung beträgt 12 Lehrveranstaltungsstunden, die unter anderem im Bereich politische Theorie und Ideengeschichte erbracht werden können. Bewerbungen müssen bis zum 21. Februar 2022 eingereicht werden. Die vollständige Ausschreibung gibt es hier.

Weiterlesen

CfA: WiMi-Stelle (Postdoc) in Münster

Am Arbeitsbereich Politische Theorie mit dem Schwerpunkt Religion und Politik der Universität Münster ist eine Stelle als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in zu besetzen. Bewerbungen können bis zum 28.01.2022 an Kate Backhaus (kateback@uni-muenster.de) gesendet werden. Bei Rückfragen steht zudem Ulrich Willems (ulrich.willems@uni-muenster.de) gerne zur Verfügung. Mehr Infos gibt es aber erst einmal hier.

 

Weiterlesen

Stellenausschreibung Universität Bremen (Arbeitsgruppe Politische Theorie, Professur Martin Nonhoffs): Wissenschaftliche Mitarbeit_in zum 1. Oktober 2021 gesucht (PostDoc; Vollzeit, TV-L 13)

An der Universität Bremen ist im Fachbereich 8 Sozialwissenschaften am Institut für Interkulturelle und Internationale Studien (InIIS) in der Arbeitsgruppe „Politische Theorie“ von Professor Dr. Martin Nonhoff – unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe – zum 1. Oktober 2021 die Stelle einer/eines 

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (PostDoc) (w/m/d) 

Entgeltgruppe TV-L 13 

mit voller Arbeitszeit 

Kennziffer: A103/21 

befristet für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen. Alle weiteren Informationen finden sich hier.

 

Weiterlesen

CfA: Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen-Stelle mit Zielrichtung Habilitation am Lehrstuhl für Praktische Philosophie an der CAU (Kiel) zum 1. September 2021

Am Philosophischen Seminar der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist zum 01. September 2021 in Vollzeit (TV-L 14) die Stelle einer/s Wissenschaftlichen Mitarbeiter/in mit Zielrichtung Habilitation am Lehrstuhl für Praktische Philosophie (Prof. Dr. Ludger Heidbrink) zu besetzen. Die Stelle ist befristet für drei Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung um weitere drei Jahre. Alle weiteren Informationen finden sich hier.

Weiterlesen