CfP: Partizipation und Postdemokratie in Wien

Am Wiener Institut für Gesellschaftswandel und Nachhaltigkeit findet im September ein Workshop zu „Political Participation beyond the Post-democratic Turn“ statt, für den nun Beiträge eingereicht werden können. Thematisch sind verschiedene Zugriffe möglich, die der Call for Papers (hier zu finden) unter den Stichworten „Activation – Self-Management – Overload“ strukturiert. Mit von der Partie sind unter anderem Dirk Jörke und Frank Nullmeier; Einreichungen sind bis zum 19. März möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.