DNGPS-Fachtung 2019 – CfP: „Die politisierte Gesellschaft?“

Die Deutsche Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaft hält nach einer kurzen Pause in diesem Jahr wieder eine Fachtagung ab, für die nun Paper-Vorschläge eingereicht werden können. Thema ist: „Die politisierte Gesellschaft? Emotion, Politik & Protest“. Die Tagung findet vom 25. bis 27.9. in Hannover statt. Bewerben können sich insbesondere Studierende, aber auch Promovierende bis zum 1. Juni – methodisch ist die Veranstaltung innerhalb des Rahmenthemas relativ offen, auch und gerade TheoretikerInnen und IdeenhistorikerInnen sind gern gesehen. Alle Infos hier.

Weiterlesen

Programm der DNGPS Fachtagung 2017

Vom 22. bis 24. März findet an der Humboldt Universität zu Berlin die diesjährige Fachtung der Deutschen Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaften statt. Neben sieben Panels wird es eine Keynote von Oliver Marchart (Wien) und einen Workshop zum wissenschaftlichen Publizieren mit Barbara Budrich (Verlag Barbara Budrich) geben. Das Komplette Programm lässt sich hier nachschlagen.

 

Weiterlesen

CfP: DNGPS-Tagung »Gefährdete Konstellationen«

Die Deutsche Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaft lädt zu ihrer nächsten Jahrestagung vom 22. – 24.03.2017 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Noch bis 30.11.2016 können Studierende und Promovierende Abstracts mit bis zu 300 Wörtern einsenden. Der Call richtet sich an alle Subdisziplinen, ist mit den genannten Themenfeldern aber durchaus theorieaffin. So sollen „Ausnahmezustand und Unsicherheit“, „Mobilität und Kontrolle“, „Prekäre Arbeit und Ungleichheit“ sowie „Unsichere Identitäten und Protest“ diskutiert werden. Alle Details gibt es hier.

Weiterlesen

Konferenz: Herrschaft & Widerstand. Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf umkämpfte Verhältnisse (Kassel)

Vom 08. bis 10. April 2015 findet an der Universität Kassel die 4. DNGPS-Fachtagung zum Thema „Herrschaft & Widerstand. Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf umkämpfte Verhältnisse“ statt. Am 8.4. gibt es einen Vortrag von Prof. Sonja Buckel mit dem Titel „It’s Capitalism, Stupid – Politische Herrschaft in der großen Krise” sowie am 9.4. einen Workshop zum „akademischen Publizieren“ in Kooperation mit dem Barbara Budrich Verlag. Um eine Anmeldung bis zum 15.03. wird gebeten, das vollständige Programm und alle weiteren Informationen gibt es hier.

Weiterlesen

Neue AG Politische Theorie – mit Blog

Und schon wieder ein Neuankömmling in der politiktheoretischen Bloglandschaft! Innerhalb der Deutschen Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaft e.V. (DNGPS) hat sich die „AG Politische Theorie“ konstituiert. Die Arbeitsgruppe richtet sich an Studierende, die sich auch jenseits von Uniseminaren mit Politischer Theorie befassen wollen, etwa in Form von Workshops, Lesekreisen oder Kolloquien zu den eigenen Abschlussarbeiten. Aktuell ist u.a. eine nähere Beschäftigung mit der Frage nach den Methoden der Politischen Theorie geplant. Im AG Blog finden Interessierte Infos und Termine rund um die politische Theorie sowie Einblicke in die inhaltliche Arbeit.

Weiterlesen

CfP für eine studentische Fachtagung: Protest und Demokratie

Die „Deutsche Nachwuchsgesellschaft für Politik- und Sozialwissenschaften“ (DNGPS) – die sich Anfang des Jahres in Osnabrück gegründet hat (wir berichteten) – lädt zu einem ersten Kongress ein. Idee ist es, Studenten an die wissenschaftlichen Mechanismen und Gepflogenheiten heranzuführen und ein Forum zu bieten, in dem man schon früh Forschungsergebnisse vorstellen und diskutieren kann. Das Thema der Gründungstagung lautet: Protest und Demokratie. Ort ist die Universität Osnabrück und das Datum der 12. und 13. November. Es geht also hochaktuell her und als Ritterschlag für die Nachwuchsgesellschaft wird Hubertus Buchstein die Einführungsrede halten. Den Call for Paper (der zugleich ein Call for Posters ist) findet ihr hier und – dem studentischen Charakter des Unternehmens entgegenkommend, gibt es auch noch eine Gebrauchsanweisung, wie der disziplininternen Konferenzsprech zu verstehen ist. Wer sich bewerben möchte, muss bis zum 30.  Juni 2011 den ausgefüllten Call mit dem Betreff „CfP Fachtagung“ an info@dngps.de schicken.

Zudem sei darauf hingewiesen, dass die DNGPS auch über eine Facebookseite verfügt und nach wie vor daran interessiert ist, sich mit weiteren Studenten zu vernetzen und die Initiative weiter auszubauen.

Weiterlesen