CfA: 50% Stelle in Duisburg-Essen

Am Lehrstuhl von Renate Martinsen ist im Rahmen des BMBF-Projekts “Multiple Risiken. Kontingenzbewältigung in der Stammzellforschung und ihren Anwendungen  – eine politikwissenschaftliche Analyse” eine 50%-Mitarbeiterstelle für 2 1/2 Jahre zu besetzen. Alle Details zum Stellenprofil und den Anforderungen findet ihr hier in der Ausschreibung. Bewerbungsfrist ist der 4. Juli, Stellenantritt wäre dann am 1. Oktober.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.