Blogs entdecken mit dem Merkur

Für feministische Themen stellt die Mädchenmannschaft schon seit Längerem regelmäßig andere deutschsprachige Blogs vor; die geisteswissenschaftliche Zeitschrift Merkur hat nun auch eine Blogroll begonnen, die Interviews mit den Betreibern von geistes- und sozialwissenschaftlich orientierten Internetplattformen über virtuelle Debattierräume bietet.
Den Anfang machte im Oktober der Verfassungsblog, weiter ging es mit Literaturkritik und den Sozialtheoristen, und in dieser Woche darf auch der Theorieblog zu Wort kommen. Wer Interesse an der gar nicht mehr so kleinen deutschsprachigen Wissenschaftsblogosphäre hat, sollte öfter einmal beim Merkur vorbeischauen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.