Herzlich willkommen, Verena!

Und noch eine Team-Bereicherung 2018! Wir dürfen euch unser neuestes Mitglied im Theorieblog-Team vorstellen – Verena Frick! Verena ist akademische Rätin a.Z. am Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Göttingen. Sie war zuvor wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politische Bildung an der Universität Erfurt und Promotionsstipendiatin des Cusanuswerks. Verena wurde an der Universität Erfurt mit einer Arbeit zu den Staats- und Verfassungsdebatten der Staatsrechtslehre promoviert und arbeitet derzeit zur politischen Theorie des Konstitutionalismus, zum Verhältnis von Politik und Recht sowie zu aktuellen Fragen der Demokratietheorie.

In ihrem Auftaktbeitrag Mehr Recht bitte. Zur Lage politiktheoretischer Rechtsforschung  fragt Verena anhand politiktheoretischer Perspektiven auf Begriff, Funktion und Bedeutung von Recht nach dem Zustand und den Chancen von Rechtspolitologie in liberalen Demokratien.

Viel Freude damit und herzlich willkommen, Verena!

Weiterlesen

Herzlich Willkommen, Svenja!

Das Blogteam bekommt wieder Zuwachs: Herzlich heißen wir Svenja Ahlhaus als neues Redaktionsmitglied willkommen! Svenja hat an der FU Berlin Politikwissenschaft studiert und dann im Master Politische Theorie in Frankfurt/Darmstadt sowie Legal and Political Theory am University College London. Sie ist seit 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Politische Theorie der Universität Hamburg. In ihrem Dissertationsprojekt untersucht sie demokratietheoretische Vorschläge zur legitimen Rekonstituierung der Mitgliedschaftsgrenzen politischer Gemeinschaften. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Internationalen Politischen Theorie und der Politischen Theorie des Mensch-Tier-Verhältnisses.

Weiterlesen