Workshop „Authoritarianism Today“ in Berlin (11./12. Dezember)

Mal wieder ein Hinweis für Kurzentschlossene: Am 11. und 12. Dezember findet am Institute für Cultural Inquiry und am Centre Marc Block ein Workshop mit dem Titel „Authoritarianism Today. Conceptualizing Democracies in between Psychoanalysis and Social Theory“ statt. Es sprechen und diskutieren unter anderem Peter E. Gordon, Katia Genel, Robin Celikates und Alex Demirovic. Das vollständige Programm findet sich hier (11. Dezember) und hier (12. Dezember).

Weiterlesen

Vortrag von Amy Allen über „Psychoanalysis and the Idea of Progress“ (Berlin, 18.11.)

Amy Allen wird am 18.11.2019 zu Gast am Centre Marc Bloch sein und dort einen Vortrag unter dem Titel „Turning Dead Ends into Through Streets“ halten. Er thematisiert das Verhältnis von Psychoanalyse, Kritischer Theorie und der Idee des Fortschritts. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Georg-Simmel-Saal (Friedrichstraße 191, Berlin). Mehr Informationen gibt es hier.

Weiterlesen

Die Frage nach dem Ort kritischer Gesellschaftstheorie – Eva Illouz über „Die Errettung der modernen Seele“

Das neue Buch von Eva Illouz ist wunderbar zu lesen, hoch anregend, aber in seinem kritischen Potential zu diskutieren. Worum geht es? Im Grunde möchte Eva Illouz erklären, wie es dazu gekommen ist, dass wir in einer durchpsychologisierten Gesellschaft leben, in der Selbsthilfegruppen, Ratgeberliteratur und –sendungen oder der „therapeutisch-emotionale Habitus“ fester Bestandteil unserer Kultur geworden sind, die so wenig wegzudenken sind wie der selbstverständliche Gang zum Psychotherapeuten. (mehr …)

Weiterlesen