Online-Diskussion: Politisch(es) Denken im Anthropozän (05.07.)

Am 05.07.2022 findet um 18:00 Uhr eine Online-Diskussion zum Thema „Politisch(es) Denken im Anthropozän: Herausforderungen und aktuelle Positionen“. In der Debatte sollen sowohl die Problemlagen als auch die diskursiven Entwicklungen rund um das Anthropozän aus verschiedenen (fachlichen) Perspektiven des politischen Denkens beleuchtet und erörtert werden. Organisiert und moderiert wird die Veranstaltung von Lorina Buhr (Erfurt), Diskussionteilnehmer:innen sind Petra Gümplová (Universität Jena), Leander Scholz (Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung), Elmar Flatschart (Universität Wien) und Elisabeth Heyne (Museum für Naturkunde Berlin). Die Registrierung für die Veranstaltung ist hier möglich.

Weiterlesen

CfP: Ökonomie/Ökologie aus (medien)philosophischer Perspektive

Das Internationale Jahrbuch für Medienphilosophie sucht für seinen vierten Band, der 2018 erscheinen wird, Artikel, Interventionen oder Stellungnahmen, die die Verbindung zwischen Ökonomie und Ökologie aus philosophischer Perspektive zum Thema machen. Themenskizzen werden bis zum zum 27. Februar erbeten (redaktion@jbmedienphilosophie.de), den vollständigen Call findet Ihr hier.

 

 

Weiterlesen