Theorietrommelwirbel

Happy Birthday! Der Theorieblog hat heute vor vier Jahren das Licht der Welt erblickt. Dass er dieses beste Kindergartenalter erreichen konnte, haben wir Euch zu verdanken: Den LeserInnen, Beitragenden und Diskutanten in der Eisbärenarena.
Und dank Euch mangelt es auch nicht an Ideen für die nächsten Jahre: Demnächst starten wir zwei neue Rubriken, die uns für eine lebendige Theoriediskussion wichtig erscheinen: die eine widmet sich dem Thema Lehre, die andere der Wiederentdeckung und Neulektüre theoretischer „Klassiker“. Und wie immer gilt, dass wir uns über neue Ideen, Beiträge und Kommentare freuen, damit wir weiter rasant aufs Teen-Age hinbloggen können!

Weiterlesen

Clap your hands say Yeah – Ein Jahr Theorieblog

Unglaublich, gerade mal ein Jahr ist er alt, unser Kleiner, und schon hat er 568 Freunde und 110 Follower und überhaupt ganz viele Fans – um genau zu sein: Mehr als 113.000 Theorieblog-Seiten wurden bis zum heutigen Tag angeklickt, das sind durchschnittlich 309, an seinen besten Tagen auch mal weit über 1.000 Klicks am Tag, im Oktober und November letzten Jahres gar mehr als 17.000 besuchte Seiten im Monatsschnitt. Als wir vor genau einem Jahr – am 21.01.2010 – das erste Mal Blogosphärenluft schnupperten und den Theorieblog die ersten vorsichtigen Schritte im Netz machen ließen, haben wir gar nicht mit einer solch überwältigenden Resonanz gerechnet. Doch die Zeit scheint reif für einen digitalen Tummelplatz gewesen zu sein, der all den deutschsprachigen Politischen Theoretikern und Philosophen als Schwarzes Brett und Forum dient. (mehr …)

Weiterlesen