„Konfliktuelle Kulturpolitik“ im Januar 2022 in Wien

Am 28. und 29. Januar findet an der Universität Wien eine (bilinguale) Tagung zum Thema „Konfliktuelle Kulturpolitik: Räume und Akteur*innen (radikal)demokratischer Auseinandersetzung“ statt – ob in Präsenz/hybrid/online ist aktuell noch nicht klar. Inhaltlich geht es um „Konflikte im kulturpolitischen Spannungsfeld
zwischen Öffentlichkeit, Markt und Staat“, wobei Demokratie und Ungleichheit eine besondere Rolle spielen.
Veranstalter*innen sind Oliver Marchart, Anke Schad-Spindler, Stefanie Fridrik und Friederike Landau-Donnelly. Vortragsvorschläge sind bis zum 6. Dezember willkommen; alle weiteren Infos dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.