Society for Women in Philosophy Germany e.V.: TEXTRIX – weekend edition (10. – 12. Juni 2021)

Die Jenaer Botschafterinnen für die Society for Women in Philosophy Germany e.V. (SWIP) laden interessierte FINTA (Frauen, Inter, Nicht Binär, Trans und Agender) Personen in den Geistes- und Sozialwissenschaften zur online-Veranstaltungsreihe „Textrix“ ein. „Textrix“ ist aus dem SWIP-Stammtisch Jena hervorgegangen. Ziel des Stammtischs ist die Etablierung einer geschlechtersensiblen und solidarischen Vernetzungskultur in academia. Der SWIP-Stammtisch Jena richtet sich an FINTAs aller akademischen Statusgruppen.

Die online-Veranstaltungsreihe Textrix findet diesmal in der „weekend edition“ vom 10. bis 12. Juni 2021 online via Zoom statt. Dadurch soll der bundesweite Austausch möglich werden. Zur interdisziplinären Vernetzung wird über die inhaltliche Auseinandersetzung zu Themen wie Geschlechtergerechtigkeit, Sexismus, feministischer Theorie und Ästhetik angeregt. Diverse Gastierende geben zum genannten Themenspektrum philosophische, soziologische wie kreative Impulse und Perspektiven auf ihre gegenwärtige Forschung.

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich via Mail an: fsgj@posteo.de. Mehr Informationen finden sich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.