Aufgezeichnete Theorie: Diskussion über Corona als (Un-)Gleichmacher

Das Gespräch zwischen Paula-Irene Villa Braslavsky, Sabine Hark und Karsten Schubert zum Thema „Vor dem Virus sind (nicht) alle gleich. Corona als (Un-)Gleichmacher“, das am 14.08.20 auf Kampnagel in Hamburg aufgezeichnet wurde, steht jetzt hier als Video online. Die drei Wissenschaftler*innen sprechen über Diskriminierung, soziale Ungleichheit, Care-Arbeit und Biopolitik.

Ein Kommentar zu “Aufgezeichnete Theorie: Diskussion über Corona als (Un-)Gleichmacher

  1. 60 Jahre nach dem Beginn der Demokratisierung akustischer Aufzeichnungskunst/Tonmeisterei bringt es die vorgeblich kritische Wissenschaft/Theorie fortlaufend nur zu derartigem Akustikmüll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.