Symposium: “Normativity Beyond the West: African and Arabo-Islamic Perspectives on Justice” (5./6.12., Münster)

Im Festsaal der Universität Münster findet am 05. und 06.12.2019 ein Symposium mit internationalen Gästen zu „Normativität jenseits des Westens“ statt. Es ist Teil des Forschungsprojektes „Diversität, Macht und Gerechtigkeit: Transkulturelle Perspektiven“ von Franziska Dübgen und Ina Kerner. Die Veranstalterinnen bitten um Anmeldung. Die nötigen Informationen dafür sowie das vollständige Programm finden sich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.