Tagung „Global Constitutionalism und die Zukunft demokratischer Ordnungen“ in Erfurt

Von 15. bis 17. November 2018 findet an der Universität Erfurt eine interdisziplinäre Tagung zum Thema „Global Constitutionalism und die Zukunft demokratischer Ordnungen – Herausforderungen und Perspektiven statt“. Richard Bellamy wird im Rahmen der Tagung einen Keynote Vortrag über „Political Constitutionalism in the European Demo(i)cracy“ halten. Die Tagung wird von Oliver W. Lembcke und Verena Frick im Namen des DVPW-Arbeitskreises „Politik und Recht“ organisiert. Das ausführliche Tagungsprogramm findet sich hier.

Interessierte sind herzlich eingeladen, die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos. Um Anmeldung wird bis 10. November gebeten unter oliver.lembcke@uni-erfurt.de und verena.frick@uni-goettingen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.