Workshop: Democracy and Forms of Life (Berlin)

Am Dienstag, den 24. April, findet am Centre Marc Bloch in Berlin ein ganztägiger internationaler Workshop zu „Democracy and Forms of Life“ statt. Der von Estelle Ferrarese und Roberto Frega organisierte Workshop wird unter anderem Beiträge von Francesca Raimondi (The time of democracy), Sandra Laugier (Radical democracy, self-reliance, and the new age of disobedience) und Dirk Jörke (The Rationality of the Irrational. Voting and Non-Voting in Post-Democratic Times) enthalten. Alle weiteren Infos und Sprecher entnehmt bitte dem Programm als PDF. Wer teilnehmen möchte, muss sich vor dem 12. April kostenlos anmelden (s. PDF).

 

Thorsten Thiel

Thorsten Thiel (www.thorsten-thiel.net) ist Forschungsgruppenleiter am Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft / Wissenschaftszentrum Berlin Seine Forschungsschwerpunkte sind Demokratietheorie, Internationale Politische Theorie und Fragen des gesellschaftlichen Strukturwandels durch Digitalisierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.