CfP: „Borders, Fences, Firewalls“ in Göttingen

Für den 19. und 20. Oktober laden Dana Schmalz und Stefan Schlegel zu einer Tagung am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften ein. Der ausführliche Titel der Tagung lautet „Borders, Fences, Firewalls. Assessing the changing relationship of territory and institutions.“ Der CfP läuft bis zum 15. April; Beiträge aus dem Feld der politischen Theorie und Philosophie sind explizit erwünscht. Alle Infos und den ausführlichen CfP findet ihr hier.

Ein Kommentar zu “CfP: „Borders, Fences, Firewalls“ in Göttingen

  1. Es ist sehr interessant, aber ich spreche und eine sehr begrenzte Deutsch schreiben. Ich bin venezolanischen und jetzt habe ich eine Menge zu sagen über Grenzen und Mauern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.