Workshop: Utilitarismus und Demokratie (Karlsruhe)

An diesem Freitag, 19. Februar, veranstalten Michael Schefczyk und Christoph Schmidt-Petri vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) einen Workshop zum Thema „Utilitarismus und Demokratie“. Vortragende sind Dieter Birnbacher (Universität Düsseldorf), Peter Niesen (Universität Hamburg) und Sandra Seubert (Goethe-Universität Frankfurt). Die Veranstaltung, die im Karlsruher Schloss stattfindet, ist öffentlich, um Anmeldung bei Michael Schmidt (michael.schmidt3@student.kit.edu) wird aber herzlich gebeten. Das detaillierte Programm findet Ihr hier als PDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.