„Das philosophische Radio“ auf Tour in NRW

In der Vergangenheit haben wir hier auf dem Theorieblog schon einige Male über die Möglichkeiten des Radios als Medium für politiktheoretische und philosophische Debatten gesprochen (z.B. hier). In diesem Zusammenhang möchten wir euch nun auf eine Veranstaltungsreihe der WDR5-Sendung „Das philosophische Radio“ hinweisen. Ab Ende November ist die Sendung mit Veranstaltungen vor Ort unterwegs in NRW und diskutiert u.a. über Kapitalismus, Freundschaft und die Rolle von öffentlichen Intellektuellen. Vielleicht für den einen oder die andere auch interessant ist eine gerade als Podcast erschienene Folge der Sendung, in der Axel Honneth über „Die Idee des Sozialismus“ spricht. Alle Termine und Themen gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.