Konferenz: Choice Architectures in Democracy (Berlin)

Vom Verfassungsblog organisiert kommt die Debatte um Verhaltenökonomie, Choice Architecture und ‚Nudging‘ nun endgültig nach Deutschland. Nächste Woche am 12.01 von 20-22 Uhr  spricht Cass Sunstein an der HU Berlin über „The Ethics of Choice Architecture“ und leitet damit eine zweitägige Konferenz zum Thema ein. Das Programm der Konferenz findet ihr hier, besonders toll ist aber auch, dass der Verfassungsblog für alle, die sich vorbereiten wollen oder es nicht nach Berlin schaffen, auch schon eine große Online-Debatte mit vielen Stellungsnahmen und Diskussionen angestoßen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.