Vortragsreihe: Hobbes in Erlangen

Am Institut für Politikwissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg findet ab dem 30.5. eine Vortragsreihe zu Thomas Hobbes statt. In insgesamt vier Gastvorträgen gehen ein brasilianischer und drei deutsche Hobbes-Forscher der Frage nach, ob, und wenn ja, inwiefern Hobbes als Wegbereiter der liberalen Demokratie angesehen werden kann. Mehr dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.