CfA: Kurzzeit-Stipendien in Berlin/Ankara zur Verfassungspolitik in der Türkei

Die Berliner Humboldt-Universität bietet in Kooperation mit der Bilkent Üniversitesi in Ankara Kurzzeit-Stipendien (1-6 Monate) für Doktoranden und Postdocs, die im weitesten Sinn zum Thema „Constitutional Politics in Turkey“ arbeiten. Auch Master-Studenten, die sich im Abschluss ihres Studiums befinden, können sich bewerben. Das Projekt ist offen für verschiedene Disziplinen (Jura, Politikwissenschaft, Soziologie) und insbesondere für Verfassungstheoretiker interessant, die keine Angst vor der Praxis haben. Hier geht es zum ausführlichen CfA mit allen weiteren Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.