Antisemitismuskonferenz in Aachen

Unter dem Namen null findet am 13. und 14. Januar 2014 am Institut für Politische Wissenschaft der RWTH Aachen eine Antisemitismuskonferenz statt. Unter anderem sprechen Nicolas Berg, Werner Bergmann und Mona Körte. Es geht um Entwicklungen des Antisemitismus in der BRD und den Umgang mit diesem, ebenso wie um Auseinandersetzungen in Film und Literatur (Grass, Walser, Fassbinder). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostenlos. Das Programm findet ihr null

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.