Tagung in Dresden: Transzendenz und die Konstitution von Ordnungen

Welche Rolle spielen Transzendenzen bei der Konstitution von Ordnungen? Dieser Frage geht am kommenden Wochenende eine Tagung des Dresdner Sonderforschungsbereichs „Transzendenz und Gemeinsinn“ nach. Abendvorträge halten Volker Gerhardt über die transzendente Funktion der Öffentlichkeit und Herfried Münkler über die Wiederkehr der politischen Tugend. Hier geht’s zum Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.