Konferenz: Die Mündlichkeit im Rechtsleben (Regensburg)

In Regensburg organisiert der Arbeitskreis „Sprache und Recht“ am 26. und 27. April eine Tagung zum Thema „Die Mündlichkeit im Rechtsleben„. Diskutiert werden soll die Rolle von Rhetorik und Kommunikation im Recht oder auch spezieller im Gerichtsprozess. Die Veranstaltung hat einen rechtswissenschaftlichen Schwerpunkt ist aber interdisziplinär angelegt und dabei sicher auch für den ein oder anderen Theoretiker interessant. Es wird sowohl über theoretische Hintergründe als auch über historische Entwicklungslinien und unterschiedlichen Rechtstraditionen debattiert. Das Programm und alle Infos hier in PDF-Form. Die Anmeldung ist kostenlos und erfolgt unter: sprache.recht@jura.uni-r.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.