Summer School „Secularism, Gender and Democracy“

Die dreitägige Summer School des „Observatory on the Politics of Cultural and Religious Diversity in Southern Europe“ (POLICREDOS) am Centro de Estudos Sociais/Universidade de Coimbra in Lissabon widmet sich 2012 (4.-6. Juli)
dem Thema „Secularism, Gender and Democracy“. Die Teilnahme beinhaltet die Vorstellung eines Papers. Neben eher empirisch orientierten Beiträgen sind auch solche zu der normativen und konzeptuellen Dimension der Thematik willkommen. Zu den DozentInnen gehören u.a. Rajeev Bhargava und Veit Bader. Teilnahmevoraussetzung ist mindestens ein BA-Abschluss, mehr Infos zur Bewerbung (bis 1.4.) gibts hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.