Sommerakademie: Menschenrechte in Venedig

In der Woche vom 11. bis 16. Juli 2011 findet in Venedig die „Venice Academy of Human Rights“ statt. Thema ist  „Human Rights and the Cosmopolitan Idea(L)“ und angesprochen fühlen sollen sich viele Diszplinen von der Philosophie über die Politikwissenschaft bis hin zu den Rechtswissenschaften. Zu den ‚Headlinern‘ gehören Boaventura de Sousa Santos und Mary Robinson, aber natürlich geht es auch darum, dass der Nachwuchs die eigene Arbeit vorstellt und diskutiert. Wer jetzt interessiert ist, der kann sich bis zum 25. April für einen Platz bewerben und sollte sich vorher alle Infos zum Programm hier angucken.

Ein Kommentar zu “Sommerakademie: Menschenrechte in Venedig

  1. Und unter den keynote speakers ist auch David Held… Wird er vielleicht zum Thema Menschenrechte in Gaddafis Libyen sprechen? Einen solchen Vortrag hätte ich gerne gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.