CfP Meisterklasse Konstanz: „Performativity“

Wer sich für Soziologie und Kulturwissenschaften interessiert, wer gerne ein paar Sommertage am Bodensee verbringen möchte, und wem obendrein unsere letztjährigen Eindrücke von der Konstanzer Meisterklasse gefallen haben, sollte sich dieses Jahr bewerben: Vom 18. bis 27. Juli könnt Ihr mit Größen (Meistern!) wie Jeffrey Alexander (Yale), Elisabeth Bronfen (Zürich), Richard Schechner (New York) und Christoph Wulf (Berlin) über das diesjährige Thema „Performativität“ diskutieren. Deadline ist der 31. Mai, alles weitere hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.