Konferenz: Queer Again? Power, Politics and Ethics

Vom 23. bis zum 25. September findet an der HU Berlin die internationale Konferenz Queer Again? Power, Politics and Ethics zu aktuellen Fragen und Herausforderungen der Queer Theory statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der „Queer Research Group“ des Graduiertenkollegs Geschlecht als Wissenskategorie. Keynote speakers sind u.a. José Esteban Muñoz (New York) und Judith Jack Halberstam (Los Angeles). Wer teilnehmen möchte, sollte sich bis zum 1. September anmelden, die Teilnahme ist kostenlos. Das Programm kann hier heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.