Populismustagung an der HU Berlin

Das DFG-Projekt „Faschismus und Populismus“ der HU Berlin in Zusammenarbeit mit der Universität Bologna veranstaltet am 8. und 9. Juli eine Tagung zu „Facetten des Populismus“. Eine theoretische Konturierung des Phänomens, Studien zu historischen Manifestationen und das Verhältnis zwischen Populismus und Faschismus stehen auf der Agenda. Vortragen werden unter anderem Herfried Münkler und Frank Decker – Konzept und Programm sind hier nachzulesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.